Nächste Auktionstermine

Mi Jun 06, 2018 @16:00
Kunst, Kurioses & Krempel
Do Jun 14, 2018 @13:00
Antik, Kunst, Varia, Schmuck
Mi Jul 04, 2018 @16:00
Kunst, Kurioses & Krempel
Do Jul 12, 2018 @13:00
Antik, Kunst, Varia, Schmuck

Newsletter


Unser Newsletter informiert Sie über bevorstehende Auktionen. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand, statistische Auswertung sowie Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.




Vorbesichtigung

Vorbesichtigung jeweils eine Woche vor der Antik-Kunst-Versteigerung. Bei Antikes und Kurioses nur am Auktionstag von 9.00 bis 16.00 Uhr.

Einlieferungen

Einlieferungen nehmen wir täglich, Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr an, Samstags von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Nur bitte nicht an Auktionstagen!

Auktionsauftrags-Formular:

» PDF-Download

Wer ist online

Aktuell sind 723 Gäste und keine Mitglieder online

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise

Der Betreiber dieser Website nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir behandeln Ihre persönlichen Nutzungsdaten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Sollten aus unserem Angebot über Verweise (Hyperlinks) Angebote Dritter erreichbar sein, so betrifft dieser Hinweis diese verlinkten Angebote nicht.

Die Nutzung unserer Website ist im Regelfall ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Diese Daten werden von uns verwendet, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten sowie unseren Service für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten und zu verbessern.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, u.ä.) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie sich entschließen uns persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Bestellung ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen der Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts sorgfältig umgegangen und diese werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist. Ein lückenloser Schutz der Daten vor Zugriffen durch Dritte ist somit nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Barry Caselton
Zugspitzstr. 49
D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel: +49 (0)8821 59909
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die alleine oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Sperrung und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung oder Zweck der Datenverarbeitung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

Zu allen Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Datenübertragung an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnehmen: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Sicherheit

Ihre Daten sind durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unbefugter Verarbeitung, Zerstörung, Veränderung oder Verlust geschützt. Zu diesem Zweck speichert der Seitenbetreiber Ihre Daten auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, vom Seitenbetreiber befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

SSL-Verschlüsselung

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Daten, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber übermitteln, nutzt diese Website eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie an dem Schloss-Symbol vor der Adresszeile und daran, dass in der Adresszeile des Browsers am Anfang "https://" statt "http://" steht. Bei aktivierter SSL-Verschlüsselung, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Internetseite teilweise sog. Cookies. Das sind kleine Textdateien die vom Server an Ihren Internet-Browser gesandt werden und zeitlich begrenzt auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie enthalten keine Daten zur Ihrer Person und ermöglichen uns eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Internet-Präsenz um unser Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Meistens handelt es sich dabei um sog. „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Internet-Browser beim nächsten Besuch unserer Website automatisch wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Kommentarfunktion, Warenkorbfunktion, usw.) erforderlich sind, werden entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Sie können Ihren Internet-Browser so einstellen, dass die Installation von Cookies verhindert wird sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass durch die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann.

Server-Log-Dateien

Bei jedem Besuch unserer Internetpräsenz erhebt und speichert unser Webspace-Provider aus technischen Gründen in sog. Server-Log-Dateien automatisch Informationen, die Ihr Internet-Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Verweildauer des Nutzers
  • IP-Adresse des Nutzers

Diese Daten sind anonym, werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und können somit nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt technisch zu optimieren. Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Weitere Speicherungen personenbezogener Daten erfolgen nur, wenn Sie diese uns gegenüber ausdrücklich als gewünscht mitteilen. Entsprechende Angaben können Sie beispielsweise im Rahmen von Informationsanfragen und Preisausschreiben an uns senden.

Online-Formulare

Wenn Sie per E-Mail oder über unsere Online-Formulare mit uns in Verbindung treten, werden die von Ihnen gemachten Angaben, inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Ein Abgleich dieser Daten mit Daten, die möglicherweise auf andere Weise auf unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Die Verarbeitung der in die Online-Formulare eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung bzw. von einer Löschung nicht berührt.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über Wissenswertes und unsere Angebote. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen übermittelte E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. ob deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat. Mit Ihrer Newsletter-Anmeldung werden wir das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient als Absicherung unsererseits im Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert.

Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Das Abonnement dieses Newsletters und damit die Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten können Sie jederzeit für die Zukunft kündigen bzw. widerrufen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Bewerbungsdaten von uns elektronisch erhoben und verarbeitet. Bei Abschluss eines Anstellungsvertrages können Ihre übermittelten Daten, im Zuge des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses, unter Beachtung der entsprechenden rechtlichen Vorschriften, von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.

Im Falle der Zurückweisung Ihrer Stellenbewerbung, erfolgt die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Grafiken, Schriftarten oder Videos von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Die Nutzung von Diensten und Inhalten Dritter erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes) im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte und Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Stand: 10.05.2018